Halbe Welt/ Ganzes Leben

Ein Projekt in Kooperation mit dem Kulturbahnhof „Esperanto-Stacio“ in 15757 Halbe und SHIA e.V – Landesverband Brandenburg. Unter Berücksichtigung der Situation Alleinerziehender betreuten vier Fotokünstlerinnen diese bei einer Fotoarbeit, die vornehmlich Objekte des Alltags thematisiert. Die Eröffnungsfeier fand im Kaiserbahnhof statt.

14.2.2021 Gründung des Kulturvereins HALBE.WELT

Halbe Welt/ Krieg und Frieden

Kunst- und Kulturwoche in 15757 Halbe vom 23.8.2020 bis 30.8.2020